Erfolg ist planbar Teil II für Berufsschullehrer

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
25. September 2017 - 26. September 2017
Ganztägig

Veranstaltungsort
Lviv


Motivation, Selbstmotivation und Mitarbeiterführung

  • Die Glücksforschung von Mihaly Czikszentmihaly und das Flow-Erlebnis.
  • Existenzialismus, Selbstbestimmung und der Zwang zur Entscheidung.
  • Vor und Nachteile von einigen Führungsstilen.
  • Wie bekomme ich selbstverantwortlich handelnde, engagierte Mitarbeiter?
  • Führung mit Zielen, Einbeziehung der Mitarbeiter in Zielfindungs- und Entscheidungsprozesse, Umfassende Mitarbeiterinformation.

 Marketing ganz praktisch

  • Die Welt mit den Augen und Gefühlen des Kunden sehen.
  • Denken im Kopf des Kunden – in Modellen denken.
  • Bedürfnisse, Bedarf und Nachfrage.
  • Dienst – Leistung.
  • Die Funktion des Zusatznutzens.
  • Rahmenbedingungen des Marktes und Trends.
  • Positionierung, USP, SEP, Basisfähigkeiten, Alleinstellungsmerkmale.
  • Segmentierung, Zielgruppen definieren, oder nicht?
  • Betriebskonzeptentwicklung an diversen Beispielen.
  • Marktanalyse zum selber machen.
  • Wettbewerberanalyse, Wettbewerberkontrolle.
  • Portfolioanalyse des eigenen Betriebes.
  • Marktforschung sucht, interpretiert Informationen über Kunden, Status, Verhalten, Wünsche, liefert Daten für Statistik und Controlling.
  • Marketingstrategien an Beispielen.
  • -Instrumente: Produktqualität, Dienstleistung, Preis, Verkaufsorganisation, -wege, Verkaufsförderung, Werbung, Publik Relations, Mittler und externe Beeinflusser.
  • Kundenoszillation, Kundenbindung.
  • Mitarbeiterführung zum Kunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.